Hof-Schürholz

Landwirtschaftlicher Betrieb Hof Schürholz in Hünsborn

 

Unser Betrieb bewirtschaftet Grünland mit Extensivierung und Ackerland zum Futteranbau von Weizen und Gerste. 

Der Haupterwerb besteht in der Zucht von homozygoth hornlosen Simmentaler-Fleckviehrindern (Zuchtrichtung Fleisch - Rasseschlüssel 66) und deren Absetzerbullen und -Färsen. 

 

Unsere beiden Eseldamen

 

Als Hobby gibts da bei uns noch die Zwergeseldamen Matilda und Valerie, die seit 6 Jahren auf unserem Betrieb sind.

Die Idylle des Wendschen

 

Hier im Wendener Land (Wendschen) ist die Natur von Mittelgebiergslandschaften auf ca. 400 Metern über NN geprägt. 
Täler mit Feuchtwiesen, Wälder aus Misch- und Nadelholzkulturen reihen sich in Grünlandbewirtschaftung und Ackerbau ein.

Haupt- und Nebenerwerbsbetiebe halten Rinder in Mutterkuhhaltung oder als Milchviehbetriebe.
Der Hof-Schürholz ist ein klassischer Nebenerwerbsbetrieb.